Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Gütersloh


Wir stellen uns vor

Als freiwillige Organisation auf regionaler Ebene vertritt die Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Gütersloh die Fachinteressen ihrer Mitglieder im Sinne handwerklicher Qualitätssicherung.

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts nimmt die Innung beispielsweise folgende Aufgaben wahr:

  • Pflege des Gemeingeistes und der Berufsehre
  • Information ihrer Mitglieder über aktuelle Entwicklungen
  • Fachliche Weiterbildung ihrer Mitglieder (Technik, Recht, Betriebswirtschaft)
  • Betreuung der Lehrlingsausbildung
  • Überbetriebliche Ausbildung (für Mitglieder kostenlos)
  • Abnahme der Gesellenprüfung
  • Beratung in allen unternehmerischen Belangen (Recht, Betriebswirtschaft, Technik)

  • Vertretung vor Arbeits- und Sozialgerichten

Um die gemeinsamen Interessen ihrer Mitglieder zu wahren und zu fördern ist die Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Gütersloh des Weiteren Mitglied der Kreishandwerkerschaft Gütersloh, dem örtlichen Verbund von Innungen verschiedener Gewerke. Außerdem ist sie auf Landesebene Mitglied des Fachverbandes Sanitär - Heizung - Klima Nordrhein-Westfalen, sowie über diesen, auf Bundesebene, dem Zentralverband Sanitär - Heizung - Klima angeschlossen.

Darüber hinaus arbeitet die Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Gütersloh mit den örtlichen Energie- und Wasserversorgern, den SHK-Großhändlern und vielen anderen Wirtschaftspartnern zusammen. Sprechen Sie uns an!

zurück

Kreishandwerkerschaft Gütersloh

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.